Rechtsanwältin Simone Pertschi Tel. 0 72 52 / 53 61 31 E-Mail: info@kanzlei-pertschi.de
Rechtsanwältin Simone PertschiTel. 0 72 52 / 53 61 31E-Mail: info@kanzlei-pertschi.de

Honorar des Anwalts

Im Zivilverfahren

Kommt es zu einem Prozess vor dem Zivilgericht, bestimmen sich die Gebühren wiederum nach den Vorschriften des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). Die Höhe der Anwaltskosten ergibt sich aus der Multiplikation der "Gebühr" mit dem "Gebührensatz".

 

Die einfache Gebühr ist der Streitwert oder auch Gegenstandswert. Hierbei handelt es sich um den wirtschaftlichen Gegenwert der Sache um die gestritten wird. Je größer dieser Wert umso höher die Gebühr. Streiten Sie zum Beispiel über eine Geldsumme in Höhe von 10.000 EUR, entspricht der Gegenstandswert dieser Summe.

 

Der Gebührensatz richtet sich nach der Art der Tätigkeit des Anwalts. Für jede Aufgabe ist im RVG ein bestimmter Gebührensatz festgelegt.

 

Ging dem Gerichtsverfahren eine außergerichtliche Tätigkeit in derselben Sache voraus, werden diese Kosten teilweise angerechnet.

Zu den eigenen Anwaltskosten kommen im gerichtlichen Verfahren die Gerichtsgebühren sowie unter Umständen die Anwaltskosten des Gegners. Wer den Prozess verliert, muss sämtliche Kosten übernehmen.

 

In anderen Gerichtsverfahren

Für andere Arten von Gerichtsverfahren, z.B. vor den Straf- oder Sozialgerichten, gibt es keinen Gegenstandswert, nach dem die Anwaltsgebühr berechnet wird. Stattdessen sind hier für einzelne Tätigkeiten (z.B. Einarbeitung, Wahrnehmung von Terminen, Teilnahme am Verfahren) feste Gebühren oder Mindest- und Höchstgrenzen in Euro genannt.

 

In der ersten Instanz vor dem Arbeitsgericht ist zu beachten, dass jede Partei ihre eigenen Kosten trägt.

 

Über die Höhe der Kosten für eine anwaltliche Tätigkeit kläre ich Sie immer im Voraus auf. Bei Fragen können Sie jederzeit auf mich zu kommen!

 

Rechtsanwältin Simone Pertschi - Bretten

Kontakt

Rechtsanwältin Simone Pertschi

Melanchthonstr. 98

75015 Bretten

 

Tel.: 0 72 52 / 53 61 31

E-mail: info@kanzlei-pertschi.de